Navigation
Malteser Arnsberg

+++Einsatz MANV / ABC / DEKON-V 25 +++

29.10.2019

+++ Einsatz +++

MANV 10 / ABC / Dekon-V

 

Am späten Montag Nachmittag gegen 17h schlugen die Meldeempfänger der Arnsberger Malteser Alarm.

Im Gebäude der Staatsanwaltschaft in der Arnsberger Eichholzstraße waren mehrere Mitarbeiter durch ein Pulver aus einer Akte kontaminiert worden und klagten über Husten und Atemproblemen.

Die ersteintreffenden Feuerwehrkräfte lösten aufgrund der unklaren Lage und der Vielzahl an Betroffenen (MANV = Massenanfall an Verletzten/Erkrankten) einen Großalarm aus.

 

Die alarmierten Arnsberger Helfer teilten sich auf. Der KTW und weitere Helfer gliederten sich in die neustrukturierte gemeinsame SEG San (Gerätewagen Sanitätsdienst & zwei KTWs) mit dem DRK Hüsten ein.

 

Der andere Teil unserer Helfer war der Einheit "Dekon-V 25" zugeteilt, die zusammen mit Spezialkräften der Feuerwehr gestellt wird. Diese ist für die Dekontamination - von bis zu 25 - Verletzter zuständig. Hier bestand eine enge Absprache mit dem verantwortlichen Löschzugführer.

 

Unser Verbandführer stellte den sogenannten "B-Dienst HiOrg HSK" (Führungsdienst der Hilfsorganisationen im HSK), welcher permanent im direkten Draht mit der Einsatzleitung steht um den Einsatz der verschiedenen "weißen" Einheiten zu optimieren.

 

Im weiteren Verlauf forderte die Einsatzleitung noch Warmgetränke für alle rund 150 anwesenden Einsatzkräte an. Diese wurden von von unseren Helfern im Rahmen der SEG Verpflegung an unserer Dienststelle zubereitet und an die Einsatzstelle transportiert.

 

Zum Glück musste im Verlauf des EInsatzes kein Betroffener durch unsere Kräfte behandelt werden. Ein Heilfer stand allerdings für die medizinische Intervention im Schwarzbereich (kontaminierter Bereich) in einem Gebläsefilteranzug in Bereitschaft.

 

Gegen 22h war der Einsatz dann beendet.

 

Beteiligt an dem Einsatz:

21 Helfer MHD Arnsberg

7 Helfer DRK Hüsten

 

B-Dienst mit dem Joh.Abg. 1-KdoW-1

SEG San mit dem Joh.Abg. 1-KTW-1

Dekon-V 25 mit dem Joh.Abg. 1-BtKombi-1

SEG Verpflegung mit dem Joh.Abg. 1-BtLKW-1

 

Weitere Einheiten: Feuerwehr Arnsberg, Feuerwehr Sundern, Rettungsdienst Hagelstein, Rettungsdienst HSK, Luftrettung Lünen, Analytische Taskforce Berufsfeuerwehr Dortmund, Polizei, Leitender Notarzt, OrgL, Führungsdienst Leitstelle,

 

Weitere Infos:

Info über die Dekon-Einheit: hier

Sauerlandkurier: hier

Bildergalerie: hier

 

 

Jetzt Spenden klein - Altruja

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE38370601201201216580  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7