Navigation
Malteser Arnsberg

Sanitätsdienst mal anders

05.10.2020
Helfer Stefan Schandelle im "Schlatz"
Paramedic on Stage

Für die letzte Septemberwoche hatten die Malteser aus Arnsberg einen eher ungewöhnlichen Auftrag bekommen.

 

Über unseren Helfer Stefan Schandelle, welcher begeisterter Bergwerktaucher ist, wurde der Kontakt zu einer finisch-estnisch-deutsch-norwegischen Filmproduktion hergestellt.

 

Es sollten die Dreharbeiten zu einem Kinofilm Untertage im Nuttlarer Bergwerk abgesichert werden.

 

Für den Film "Memory of water" wurden an mehreren Tagen Szenen in der sogenannten Blauen Lagune - einem unterirdischen See - gedreht.

 

Hierzu bedurfte es ein wenig Planung und Vorbereitung. In unserem Helfer Stefan Schandelle fanden wir schnell die geeignete Person für diesen Sanitätsdienst. Als "Paramedic on Stage" lag die Erstversorgung des Filmteams und der Schauspieler in seiner Verantwortung. Weiterhin überwachte er die Einhaltung der Corona-Schutzmaßnahmen am Set.

 

Mit seiner Ausbildung als Höhlen- & Rettungstaucher waren selbst die Unterwasserfilmaufnahmen abgesichert.

 

Bei diesem Dienst konnten wir allerdings nicht die Malteser-eigene Dienstbekleidung nutzen.

 

Bei den rauhen Steinen und viel Feuchtigkeit wäre diese bei rund 10 Stunden Untertage täglich doch schnell an ihre Grenzen gekommen.

 

Somit griff unser Helfer auf einen warmen, wasserdichten Höhlenforscheranzug, einen sogenannten "Schlatz" zurück. Vielleicht setzt dieser sich mal irgendwann bei den Maltesern durch!? :-)

 

 

 

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE38370601201201216580  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7